Bibliothek

Bisher erschienene Bücher von Ethan Kink (Chronologisch):

(Um zur Amazon Artikelbeschreibung und demnach auch
zur Leseprobe zu gelangen, einfach auf die Cover Klicken!)

Der Leichenficker
Erschienen 2018 im Redrum Verlag.

Klappentext:

Er ist reich, attraktiv, charmant, und der begehrteste Junggeselle der Stadt — sie ist eine abgefuckte, verdeckte Ermittlerin, die aufgrund ihrer Gewaltausbrüche beinahe ihren Job verloren hätte.

Er ist ein nekrophiler Serienmörder — sie eine Sadistin, die gegen ihn ermittelt. Erik und Carina sind auf alles vorbereitet – nur nicht auf die Liebe…

————————————————————————————-

Der Leichenficker Vendetta
Erschienen 2019 im Redrum Verlag

Klappentext (Achtung Spoiler wenn man Teil 1 nicht kennt):

Erik und Carina leben.
Sie lässt ihn ungeschoren davonkommen,
doch sie stellt eine Bedingung:
Fortan muss Erik sie bei ihrem Feldzug gegen das
Verbrechen unterstützen und dabei geht es ihr nicht
nur um seine finanziellen Mittel. Carina Vogt hat den
Polizeidienst quittiert und will das Gesetz in die eigenen
Hände nehmen. Und während Erik weiterhin mit seinen
ganz eigenen Dämonen zu kämpfen hat, ziehen die beiden
eine blutige Spur durch ganz Berlin.

Als sie einen Kleinkrieg gegen die Russenmafia entfachen,
betritt zu allem Übel noch ein neuer Spieler die Bühne.
Der Unbekannte eifert scheinbar seinem Idol nach und stellt
eine Forderung, die Erik erneut aus der Bahn wirft.
Das Morden würde erst aufhören, wenn die Show
des Leichenfickers wieder online geht.

Ein schonungsloser Trip in die dunkelsten Winkel
der menschlichen Seele, der es sich zur Aufgabe
gemacht hat, das Hirn der Leser zu ficken.

————————————————————————————-

Decadence World
Erschienen 2019 im Selfpublishing

Klappentext:

Stell dir vor, es gäbe einen Ort, an dem du so abartig,
so pervers und brutal sein könntest, wie es dir gerade
in den Sinn kommt. Ein Ort, an dem keine Gesetze
gelten und niemand außerhalb dieser Welt je davon
erfahren wird, was du getan hast.

Bist du liquid genug, garantiert dir Decadence World
ein unvergessliches Erlebnis. Du musst dich lediglich
an die goldenen Regeln halten. Ein Verstoß wird dich
mehr als nur Geld kosten.

Alex und Hendrik suchen den ultimativen Kick.
Der neue Themenbereich Zombie-World sollte zum
Highlight des Wochenendes werden, jedoch nicht
zum Kampf um das Schicksal der Menschheit.

————————————————————————————-

Fucking Evil
(Erschienen am 6. Dezember 2019 im Selfpublishing)

Klappentext:

Der Teufel muss seinen Sohn darauf vorbereiten,
einst die Thronfolge anzutreten. Anhand von
zehn Kurzgeschichten lehrt der Vater ihn,
wie man die Menschen manipuliert und in die
Klauen der Dunkelheit treibt.

Doch nicht einmal Satan selbst ist darauf
vorbereitet, wie FUCKING EVIL der Spross
seiner feurigen Lenden sein kann.

————————————————————————————-


13 flames from hell
(Erschienen am 19. Oktober 2021 bei Hammer Boox)

Hierbei handelt es sich um eine Anthologie, die der geschätzte Kollege Jean Rises herausgegeben hat. Ethan Kink ist hier mit der Kurzgeschichte „Abaddon“ vertreten.

In Abaddon geht es um ein paar Jugendliche, die sich aus Jux mit dem Thema Gläserrücken beschäftigen. In ihrer grenzenlosen Naivität beschwören sie damit mehr herauf, als beabsichtigt hatten.

13 Geschichten von ebenso vielen Autoren, beleuchten im Groben gesagt, das Thema „Hölle“. Mit dabei unter anderem Faye Hell, Baukowski und viele namenhafte andere Kollegen aus dem Genre.


————————————————————————————-

Ultimate Battle of the maniac Assassins
(Erschienen am 5. Dezember 2021 im Selfpublishing)

Klappentext:

Ein Wettbewerb – eine Milliarde Dollar – drei Killerinnen

Für einen spektakulären Auftrag sucht Charles Layton den besten Auftragskiller der Welt. In die engere Auswahl kommen drei weibliche Assassine, die sich trotz ihrer sehr unterschiedlichen Ausrichtungen in nichts nachstehen.

Um zu entscheiden, wer nun wirklich die Beste der Besten ist, ruft er sie zu einem vollkommen verrückten Wettbewerb auf: Diejenige, die innerhalb eines Monats die meisten aufsehenerregenden und medienwirksamen Attentate verübt, bekommt den Zuschlag für den Mammutauftrag, der mit der unvorstellbaren Summe von einer Milliarde US-Dollar honoriert werden soll.

Doch inmitten des Qualifikationsturnieres betritt ein vierter Mitspieler die Bühne und bringt unerwartet Chaos in das Ganze. Die Vereinigten Staaten werden zum Schau- und Spielplatz von außer Kontrolle geratenen Killern, die vor nichts haltmachen, um ihr Ziel zu erreichen: Jeder Teilnehmer will die oder der Beste sein.

————————————————————————————-